Möglichkeiten der Homöopathie

Die klassische Homöopathie bietet eine schnelle und sanfte, nebenwirkungsfreie Behandlung, bei sowohl akuten als auch chronischen Krankheiten.
Besonders gut bewährt hat sie sich z.B. bei:
wiederkehrenden Infekten
Allergien, Heuschnupfen
Hauterkrankungen (Neurodermitis, Schuppenpflechte)
Migräne
Bettnässen
akuten Entzündungen (Bronchitis, Mittelohrentzündungen)
Verletzungen
Schmerzen
Hormonstörungen
Psychischen Beschwerden (Schlafstörungen, Depressionen)

Bei schweren Leiden besteht die Möglichkeit, die Krankheit aufzuhalten und Schmerzlinderung zu erzielen.